BMW M5 Competition in unter elf Sekunden auf Tempo 200

Vollbildaufzeichnung 12.05.2018 065809

BMW bringt im Juli den M5 Competition auf den Markt. Die Hochleistungs-Limousine liefert mit 625 PS (460 kW) nochmals 25 PS mehr als der Vorgänger. Der 4,4-Liter-V8 liefert 750 Newtonmeter Drehmoment und beschleunigt den M5 Competition in 3,3 Sekunden von null auf 100 km/h. Tempo 200 ist nach 10,8 Sekunden erreicht, das sind nochmals 0,3 Sekunden weniger als bisher.

Die Kraftübertragung erfolgt weiterhin über ein Acht-Gang-M-Steptronic-Getriebe mit drei Fahrmodi und das neue Allradsystem M xDrive, das heckbetont ausgelegt ist und per Tastendruck auf reinen Hinterradantrieb umgestellt werden kann. Das Fahrwerk des M5 wurde nochmals steifer ausgelegt und sieben Millimeter tiefer gelegt. (ampnet/jri)

Advertisements